Neuestes GaBi-Upgrade

GaBi Datenbanken 2018 Edition

Alle GaBi-Datensätze, die in der GaBi-Datenbank 2018 enthalten sind, wurden vollständig aktualisiert - mit den neuesten und konsistentesten Energie-Daten sowie den aktuellsten Informationen über neue Technologien. So haben Sie die Gewissheit, mit den besten Daten zu arbeiten, die am Markt verfügbar sind.
Der Inhalt wurde mit fast 1.000 neuen Datensätzen angereichert, was die Gesamtzahl auf nahezu 12.000 Datensätze erhöht - die mit Abstand größte LCI-Datenbank weltweit.

Bereits seit der 2017er Edition sind regionalisierte Wasser- und Landnutzungsdaten in allen GaBi-Datenbanken enthalten und können mit Ihren eigenen regionalen Wasserverbrauchsinformationen verwendet werden. Die Konformität und Standardisierung in Bezug auf ISO 14040/14044/14025, EN 15804, ILCD, PEF / OEF wurde weiter verbessert und die datensatzinterne Dokumentation ist noch detaillierter als bei früheren Versionen. Lesen Sie weiter, um mehr über diese und andere Verbesserungen zu erfahren.

 

 

Features GaBi Datenbanken 2018 Edition

Vollständig aktualisierte Datenbankinhalte
 

  • Alle Datensätze wurden vollständig aktualisiert, um die neuesten Energie- und Technologieinformationen, Rechtsvorschriften und Lieferketten abzubilden. Mit GaBi-Daten können Sie sicher sein, dass Sie die aktuellsten verfügbaren Daten verwenden.
    Diese beinhalten unter anderem:
  1. Aktualisierte Energiemix- und Produktionsdaten, weltweit
  2. Geänderte globale Lieferketten, z.B. für Edelmetalle
  3. Aktualisierte mehrjährige Durchschnittspreise für Metalle und erneuerbare Energiequellen zur Verwendung z.B. in der wirtschaftlichen Allkokation
  4. Harmonisierung und Aktualisierung von Stahl, deionisiertem Wasser, Müllverbrennung, Wärmepumpen, Partikel aus Sand- und Quarzabbau usw.
  5. Überarbeitung der Nutzung von verbotenenen Stoffen gemäß Montreal-Protokoll, Aktualisierung der US-Kraftstoffverbrauchsdaten und der Abwasserdaten, Hinzufügen von Datensätzen zu Euro-6-PKW und LKW usw.
  6. Aktualisierung von Mapping-Dateien für alle Elementarflüsse zu / von der ILCD-Flussliste, die im PEF / OEF-Kontext der Europäischen Kommission verwendet wird

  • Die Dokumentation auf LCI-Ebene ist nun noch ausführlicher (Daten, Methode, Einhaltung von Standards, Reviews, QS-Schritten und Qualitätsindikatoren, Änderungen aufgrund des Upgrades) ⇒ jeder GaBi-Datensatz entspricht der ILCD-Dokumentationsstruktur; so können Sie auf Anhieb alle Details eines Datensatzes erkennen - wie er modelliert wurde, zugrunde liegende Datenquellen, die erreichte Datenqualität (mit einer Reihe von Indikatioren zur Datenqualität), Review-Informationen und Konformitäten (z. B. mit ISO 14040 und 14044 für all unsere eigenen Datensätze). Wussten Sie, dass Sie die gesamte Dokumentation durchsuchen können?
  • Änderungen sind dem PDF Important Upgrades and Improvement  dokumentiert. Sie erhalten Informationen über die betroffenen Datensätze und Gruppen von Datensätzen, über das Ausmaß der Änderungen in Bezug auf veränderte Ergebnisse von Umweltauswirkungen (in den meisten Fällen) sowie über die Gründe für die Änderungen.
    Werfen Sie einen Blick auf den Bericht und schauen Sie nach Änderungen, die sich auf Ihre Modelle auswirken könnten. So behalten Sie den Überblick über Ihre Ergebnisse und Analysen.

 
Fast 1.000 neue LCI-Datensätze wurden hinzugefügt, darunter:
 
Professional Datenbank: 34 neue Pläne, 189 neue Prozesse - World-Region-Transport-Mix, Euro-6-PKW, aktualisierte US-Trucks, Holzprodukte,
etc.

Zusatzdatenbank II, Energie: 152 neue Prozesse - Länderspezifische Wärmeenergie und Dampf, etc.

Zusatzdatenbank IX, Kreislaufwirtschaft: 413 neue Prozesse - Material- und länderspezifische Datensätze zu Müllverbrennung

Zusatzdatenbank XIV, Baumaterialien: 45 neue Prozesse - EPDs verschiedener Firmen mit den Schwerpunkten Farben, Wärmepumpen, etc..

Zusatzdatenbank XVII, Full U.S. LCI: 156 neue Prozesse - Dächer mit Stahlrahmen und Wandisolierungen, Dachsysteme, Gummiplattenboden und Wandfuß, Aluminiumrahmen, Vorhangfassade, Zement, Kies, Kalkstein, Laticrete, Verbrennung vor Ort, Membranen auf EPDM- und TPO-Basis , Betonmauerwerk, regionale Kläranlagen, etc.

Den Zusatzdatenbanken Nahrungs- und Futtermittel XX, Indien, Elektronik XI, Anorganika Ib, wurden allesamt ein neuer Plan und 14 neue Prozesse hinzugefügt.

 

  • Die Gesamtzahl an Datensätzen beläuft sich inzwischen auf knapp 12.000!

 

Konformität zu unterstützten Standards (Beispiele)

 

  • Alle GaBi / ts-Datensätze entsprechen ISO 14040 und 14044, ähnlich wie alle anderen Datensätze von Drittanbietern, die wir vertreiben
  • Die Wasserflüsse und Landnutzungsströme aller GaBi relevanten Prozesse sind regionalisiert, so dass Sie fortschrittliche Methoden zu Wasserknappheit mit der EF-konformen AWARE und der EF-konformen Landnutzungsmethode LANCA anwenden können, z.B. unter in Bezug auf den ökologischen Fußabdruck (PEF / OEF).
  • Alle bereits vorhandenen und neu hinzugefügten Datensätze in der Zusatzdatenbank "Baumaterialien" gibt es weiterhin in der modularen Struktur von EN 15804, um sicherzustellen, dass Sie EPDs in Übereinstimmung mit diesem wichtigen europäischen Konstruktionsstandard modellieren und entwickeln können. Bitte beachten Sie, dass Baumaterialien in der Erweiterungsdatenbank "Full US LCI" die Europäische Norm EN 15804 nicht berücksichtigen, um die Anforderungen in den USA besser zu unterstützen.
  • GaBi-Datenbanken unterstützen PEF / OEF-konforme Studien und einen modernen Datenaustausch mit vollständiger ILCD-Dokumentationsfunktionalität. Für die Verwendung Ihrer eigenen Datensätze stehen Ihnen verbesserte Import- und Exportfunktionen von / nach ILCD zur Verfügung, einschließlich eines aktualisierten Mappings von Flüssen, Größen und Einheiten gemäß der aktuellen ILCD-Liste für Referenzflüsse von Ende 2017.

LCIA-Aktualisierung

 

 

  • Aktualisierte und korrigierte LCIA-Methoden ReCiPe 2016 v. 1.1, UseTox 2.1, LANCA sowie eine völlig neue von der Chalmers University of Sweden entwickelte Odour-Impact-Methode stehen jetzt mit Charakterisierungsfaktoren zur Verfügung - für die direkte Verwendung mit Ihren eigenen Daten und Modellen und für gelieferten Inhalte (gilt nicht für die neue Odour-Methode).

Vorteile der GaBi Datenbank 2018 Edition

Bleiben Sie entspannt und lehnen Sie sich zurück in dem Wissen, Ihren Wettbewerbsvorsprung zu halten - weil Sie mit den weltweit aktuellsten und am ausführlichsten dokumentierten Daten für Produktnachhaltigkeit arbeiten.


Gründen Sie Ihre Entscheidungen auf den neuesten und relevantesten LCIA-Daten auf dem Markt.

 

Durch die enorme Anzahl von fast 1000 ergänzten Datensätzen finden Sie noch einfacher die richtigen Daten für Ihre spezifischen Anforderungen. Sie haben zusätzlich die Gewissheit, dass dies die genauesten und aktuellsten Informationen dieser Art sind.

PEF / OEF-Unterstützung - bleiben Sie up to date mit Ihren Projekten, indem Sie die aktuellsten Informationen und Änderungen erhalten zu dieser fortschreitenden Entwicklung in der EU-Politik

Erstellen Sie schnell und einfach EPDs und Ökobilanzen für ganze Gebäude, die EN15804 entsprechen. Dies reduziert die Zeit und hilft, Ihren Wettbewerbsvorteil zu erhalten.

 

Was muss ich tun, um mein 2018er Upgrade für GaBi Datenbanken zu erhalten?

Nichts - Sie bekommen es automatisch von uns!


Seit Februar 2018 steht für all unsere Kunden mit einem jährlichen Maintenance Vertrag bzw. einer Subscription-Lizenz das automatisches Upgrade ihrer Software und Datenbanken bereit.

Hinweis: Wenn Sie keine Nachricht erhalten haben, dass eine neue Version verfügbar ist oder wenn Sie keine neue GaBi-Software unter "GaBi Hilfe-> Updates suchen" finden, wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Ansprechpartner. Möglicherweise ist Ihre Lizenz zum Erhalt von Upgrades abgelaufen.

Erfahren Sie mehr über die GaBi Datenbanken 2018er Edition


Alle Datensätze: >> klicken Sie hier

Upgrade-Anleitung: >> klicken Sie hier


Details und Gründe für Änderungen:
>> klicken Sie hier

Change Logs GaBi Service Packs:
>> klicken Sie hier

Wenn Sie Fragen zu Ihrem GaBi-Upgrade haben, wenden Sie sich bitte an
Ihren lokalen Ansprechpartner.


Kontakt
Nicole Zuhl

Nicole Zuhl
thinkstep

E-Mail+49 711 34 18 17 492

Download Free Trial (30-day limited full version)

Free Software Trial

Click here for GaBi LCA Database Documentation